logo

22
Sep
2004

Hiermit definitiv: Buch 1

Kundera, DuLdS,

Besprechung läft so: Einfach was schreiben. Das nächste Buch wird dann eins von ANH, damit wir was zu streiten haben.

20
Sep
2004

Vorschlag

Um die Frage zu beantworten, auch wenn ich kein BCP bin:

Nicht zu lange diskutieren, welches Buch als nächstes gelesen wird. Man kann sie auch hintereinander lesen.

Bücher über 300 Seiten setzen sich nicht durch. Lesen in zwei Teilen will auch niemand.

Ein paar Dinge sind für eine Virtuellen Buchclub nicht so wichtig: Fester Rhythmus, immer der gleiche Tag...

Darum der Vorschlag: In der SZ-Liste hat sich der Kundera durchgesetzt, aber hier dann doch der ANH.

Darum: ANH schlägt eines seiner Bücher vor, vielleicht eines unter 300 Seiten (dann versuche ich gleich die Zweitverwertung im echten Leben). Danach den Kundera.

16
Sep
2004

Buchvorschläge.

Einfach einen Kommentar schreiben oder diesen Artikel bearbeiten.

Erstes Buch Teil 2

Erstes Buch Teil 2
Welches Buch?

Die aus der SZ-Liste sind alle nicht so das Wahre.
ANH

  Resultate

zeitgenossen, 09:24h.


Ich hatte die Option "nichts von dem" vergessen, komisch. Eigentlich gefällt mir die Liste viel besser. Aber vielleicht wärs ja noch wirklich konsequent, wenn wir was von Herrn Herbst besprächen? Irgendwie so ein Community, Hypertext, Krätze hervorrufendes Ding, das dann irgendwie in die Theorie des literarischen Bloggens passt.

Der Zusammenhang h a t nämlich keinen, doch i s t.

Wenn schon Literarsendnungen peinlich sind, wenn Kritiker sagen, sie objektivierten den Autor, und der daneben sitzt, dann wirds hier wohl noch peinlicher. Aber peinlich ist lustig.

15
Sep
2004

Regeln

1. Einfach eine Buchzusammenfassung zu schreiben, ist verboten.
2. Alle können mitmachen, wer contributor oder Admin werden will, bitte email an donotwanttotalk@yahoo.de oder das hier abonnieren.
3. Ich war noch nie in einem BC, welche Regeln haben sich als günstig erwiesen? Hab leider keine Tante, die ich fragen könnte.

...

Erstes Buch
Welches Buch besprechen wir zuerst?

Die unertr
Der Name der Rose.
Katz und Maus.
Der gro
Der Untergeher.
Stadt aus Glas.
Die Stimmen von Marrakesch.
Wiedersehen in Howards End.
Ehen in Philippsburg.
Das Hotel New Hampshire.
Auf keinen Fall das neue von Walser.

  Resultate

zeitgenossen, 18:31h.

Eröffnung.

Ziellayout ist ein bequemer Sessel, aber ich hab jetzt keine Lust mehr, deshalb begrüsse ich Euch alle hier herzlich.

Ich kopier mal, was wir bisher geschrieben haben:


Brigitte
da
wäre ich dabei - und weiss noch von einer weiteren interessentin
antworten - löschen

neuro - 14. Sep, 18:34
oh
da wäre icha uch gerne dabei
antworten - löschen

Zorra - 14. Sep, 18:38
Dann
mach mal.
antworten - löschen

zeitgenossen - 14. Sep, 18:39
Das ist ja voll cool!
Herr anti ist auch dabei (harhar) und er will Klassiker und deshalb bin ich mal darauf (SZ Bibliothek) ausgewichen:

1.Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins. Gelesen, soll ja mein Buch sein.
2.Der Name der Rose. Hab ich mir immer eingebildet, dass das mein Buch sei.
3. Katz und Maus. Nicht gelesen, keine Lust.
4. Der große Gatsby. Gelesen.
5. Der Untergeher. Das wär mein Tipp.
6. Stadt aus Glas. Ohhhh, leider schon gelesen.
7. Die Stimmen von Marrakesch. Ohhh, leider schon gelesen. Und ich dachte immer, ich kenn keine Klassiker.
8. Wiedersehen in Howards End. Im TV gesehen. Ich kann keine Bücher lesen, die ich schon gesehen hab.
9. Ehen in Philippsburg. Von mir aus.
10. Das Hotel New Hampshire. Im TV gesehen. Geliebt.

Die Liste ist hier: http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/listmania/list-browse/-/1N86DJ5YMJSEF/ref=cm_lm_dp_l_2/302-5427973-3132823
Bessere Tipps wären aber jederzeit willkommen, am besten wir machen dann ne Abstimmung, oder?

http://buchclub.twoday.net/ mach ich morgen, hab jetzt keine Zeit.
antworten - bearbeiten - löschen

rage - 14. Sep, 18:42
geil!
ja, mach das! unbedingt (ich bin die interessentin, von der brigitte sprach :-))
- löschen

antimaterie - 14. Sep, 18:46
ich
hätte mich mittlerweile auch mit dem isler abfinden können, aber eigentlich sollten wir mit einem bewährten buch anfangen, mein vater sagt doch immer, das leben wär zu kurz, um schlechten wein zu trinken.

und ich hätte schon lust, die unerträgliche l. des s. nochmal zu lesen. also warum nicht?
- löschen

brigitte - 14. Sep, 18:50
2, 4 und 8 kenne ich schon - entweder buch und/oder film, und ich kann eben auch keine bücher lesen die ich schon gesehen habe.

1, 6 und 10 wären meine favoriten, möchte alle drei sowieso lesen.
- löschen

zeitgenossen - 14. Sep, 19:06
Nummer 1. Aber dann
können wir nie mehr den Film sehen. Gibts überhaupt einen?
bearbeiten - löschen

zeitgenossen - 14. Sep, 19:10
anti
weil bei Wein hat Dein Vater recht, ich trinke gerade den billigsten aus dem Laden, hat sich bewährt, weil ich noch kreativ sein muss, heute.

rage (cooler Name) Vorschläge?
bearbeiten - löschen

rage - 14. Sep, 19:42
my choice
ich kenne 1, 8, 10. geliebt habe ich 1 und 10.
aber ich habe mehr lust auf walser.
- löschen

kaltmamsell - 15. Sep, 09:02
Zeitgenossin: Du gehst sofort hin und schaust Dir die Verfilmung der Unerträglichen Leichtigkeit des Seins an (von 1987, ohne Nachschauen). Darin sieht Daniel Day Lewis aus wie die große Liebe meines Lebens (ich war 18). Und dann musst Du mir erzählen, ob Du Dich in Juliette Binoche oder in Lena Olin verliebt hast.
- löschen
brigitte - 15. Sep, 15:46
bitte nicht den neuen walser....!
- löschen

gamine - 15. Sep, 15:59
1 hab ich auch schon gelesen und den film kenn ich auch und das clubblog find ich auch ne gute idee. sollte mit dem 1 begonnen werden bin ich auch dabei, den momentan hab ich 3 monate um ein buch zu lesen und die blöde angewohnheit dass ich die letzten 20 seiten liegenlasse und erst ein halbes jahr später les. aber wer weiss, vielleicht hilft mir das blog dann wieder zum vernünftigen lesen!
- löschen

eria - 14. Sep, 18:55
wunderbare idee auch für menschen wie mich, die nur alle paar wochen zu einem buch kommen. so weiss man wenigstens schon ein bisschen was. sehr fein.

antworten - löschen

zeitgenossen - 14. Sep, 19:06
Du musst natürlich mitmachen.
Die Nummer 1 wär wirklich noch eine gute Wahl.
bearbeiten - löschen

eria - 14. Sep, 21:12
bitte... hab ich doch schon gelesen *lach*
in welche schublade wurde ich den hier gepackt...
- löschen

suna - 14. Sep, 19:29
feine idee, wäre sehr gerne dabei.

zu I gibt es einen film, juliette binoche ist darin entzückend, die geschichte aber wird auf die liebesgeschichte reduziert also quasi geschrumpft also quasi ganz anders (wie immer).
antworten - löschen

rage - 14. Sep, 21:09
der film
ist super. ganz zauberhaft. ich finde, juliette binoche ist quasi die fleischgewordene feine sprache des autors, dessen name mir jetzt gerade partout nicht einfallen will. BLACKOUT!

- löschen
andreas-hamburg - 15. Sep, 17:10
Gute Idee
Da würde ich auch mitmachen.

1 und 10 sind meine Favoriten. Den Irving habe ich vor einiger Zeit schon einmal gelesen, den Kundera noch nicht.

Und da wir hier gerade beim Thema sind, nutze ich die Gelegenheit schamlos aus und weise auch noch auf einen "Real Life"-Buchklub hin, der Mitglieder in Hamburg sucht.
antworten - löschen

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

@ rgh
meine begründung war wohl etwas zu lapidar- kann...
Nichtmädchen - 9. Okt, 14:58
achso ;-) ok
achso ;-) ok
oops - 3. Okt, 19:33
Nö, lieber nicht.
Nö, lieber nicht.
Cut1977 - 3. Okt, 19:30
also gibt es bald ein...
also gibt es bald ein buch? eine entscheidung? wäre...
oops - 1. Okt, 21:35
Anderes Buch ("Fachbuch")
hehe ... denn dazu habe ich schon mal ne Rezension...
RDH - 1. Okt, 14:07

Status

Online seit 4755 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 9. Okt, 14:58

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Buchvorschlaege
Regeln
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren